Onleihe E-Books
Kinder
Jugend
Erwachsene
CD, DVD & Co.
Schule & Lernen
Lesetipps
Suchen und Finden
Konto verlängern
neu im Bestand
aktuelle Termine
Archiv
Café & Terrasse
Serviceangebote
Computer & Kopierer
Bücherei-Team
Geschichte
Umbau
Links
Regeln
Rundgang
english,francais, türkçe
Adresse & Öffnungszeiten
Anfahrt
Mail an uns
Newsletter

Kopieren, surfen, recherchieren, einscannen, auf USB-Stick mitnehmen, ausdrucken (in schwarzweiß oder farbig), Bewerbungen schreiben, nachschlagen... Alles ist möglich mit unserer erweiterten Internetecke!

Sie können in unserem Bestand stöbern und Ihr Leserkonto einsehen: hier geht's zum Elektronischen Katalog.

Bereits im vierten Jahr läuft unsere Internet-Initiative "Internet goes Ländle - der offene Internet-Treff für alle ab 55.



Wir bieten Informationen

Neben dem umfangreichen Bestand, den Sie in der Bücherei vor Ort finden, können Sie als registrierter Nutzer jetzt auch auf aktuelle Datenbanken zugreifen. Über unseren Elektronischen Katalog können Sie Ihr Stichwort eingeben und nach Informationen suchen. Ihr Leserausweis eröffnet Ihnen damit große Möglichkeiten! Was finden Sie wo:
Medienbestand der MEDIENWELT:
Über 11 000 Medien, davon u.a. 33 Zeitschriften-Abos, fast 2000 Sachbücher und Ratgeber, jeweils mehrere hundert Filme und Hörbücher für Groß und Klein, und natürlich Romane, Kinder- und Jugendbücher. Der Bestand wird laufend erweitert und aktualisiert.
Munzinger Personen („Internationales Biographische Archiv – Personen aktuell“)
Über 27 000 Einträge über wichtige Persönlichkeiten unserer Zeit aus Politik, Wirtschaft, Wissenschaft und Kultur. Die Biographien beschreiben kurz und prägnant Position und Einfluss, erläutern Hintergründe und ordnen Leistungen ein.
Munzinger Länder („Internationales Handbuch - Länder aktuell“):
Das ist ein länderkundliches Nachschlagewerk. Es dokumentiert alle Staaten der Welt, Regionen, internationale Zusammenschlüsse und Organisationen in 1.225 Kapiteln.
In der Datenbank Länder finden Sie exakte, sorgfältig geprüfte Länderinformationen, unter anderem Wahltabellen, komplette Regierungslisten, Analysen der politischen und wirtschaftlichen Lage, neueste Zahlen zur Bevölkerung sowie Wirtschafts- und Sozialdaten. Ergänzt werden die Kapitel zu Politik und Wirtschaft, Soziales und Kultur durch Übersichtskarten, geographische Grunddaten, Literaturangaben und Zeittafeln.
Beide Datenbanken werden monatlich erweitert und aktualisiert. Genaue Anleitung hier [374 KB] zum Nachlesen (pdf-Datei).

Hinweise zur Nutzung des Internets:
Einzige Voraussetzung für unter 18-Jährige: Eure Eltern bzw. Erziehungsberechtigten müssen einverstanden sein. Holt Euch deshalb gleich die Einverständniserklärung bei uns ab, fragt zuhause Eure Eltern und lasst sie unterschreiben. Dann kommt ihr mit Eurer Büchereikarte und dem Zettel zu uns. Am besten bringt Ihr Mama und Papa auch gleich mit, für die gibt’s bei uns nämlich auch eine Menge toller Sachen!
Bitte nicht vergessen: Die Bücherei übernimmt keinerlei Haftung und ist nicht für Inhalte von externen Internetseiten verantwortlich. Das geltende Recht ist zu beachten. Die Bücherei kann keinerlei Kontrollfunktion in Bezug auf Altersfreigaben u.ä. übernehmen.
Wir freuen uns auf Euch und auf viele Ausleihen!
Euer Büchereiteam


Kurzeinführung ins Internet und unseren Elektronischen Katalog

Medienkompetenz ist nicht nur für Schüler ein Schlagwort. Auch wenn der Anteil der Internetnutzer in den letzten Jahren gestiegen ist, gibt es nach wie vor viele Bürgerinnen und Bürger, die „offline“ sind.
Bereits seit mehreren Jahren bietet die Ortsbücherei Neckarwestheim einen kostenlosen öffentlichen Internetzugang in ihren Räumen an, der rege genutzt wird.
Damit erfüllt die Bücherei bereits die Punkte "Kostenreduzierung" und "einfache Technik", die 2002 von der Initiative D21, Herausgeber des jährlichen (N)Onliner-Atlas gefordert wurden (mehr dazu beim Spiegel oder beim NOnliner-Atlas).

Auch in dem seit dem Umbau erweiterten Computerbereich finden die kostenlosen Kurzeinführungen für Neu-Nutzer statt - zur Benutzung des Internets und auch des Katalogs, bei dem man übers Internet im Bestand der Bücherei stöbern und sein Konto verlängern kann. Diplom-Bibliothekarin R. Gobert zeigt den Interessierten erste Schritte im Internet, wie man Internet-Seiten aufruft, wie Suchmaschinen sinnvoll genutzt werden können, indem man die Suchbegriffe entsprechend auswählt. Aber auch über eventuelle Gefahren im Netz wird berichtet.

Aktuelle Terminelle finden Sie hier.


Farbkopierer und Arbeits-PC stehen bereit für konzentriertes Recherchieren und Arbeiten.


Startseite | Kontakt