Onleihe E-Books
Kinder
Jugend
Erwachsene
CD, DVD & Co.
Schule & Lernen
Lesetipps
Suchen und Finden
Konto verlängern
neu im Bestand
aktuelle Termine
Archiv
Café & Terrasse
Serviceangebote
Computer & Kopierer
Bücherei-Team
Geschichte
Umbau
Links
Regeln
Rundgang
english,francais, türkçe
Adresse & Öffnungszeiten
Anfahrt
Mail an uns
Newsletter

2008 Johann Martin Enderle


Schwäbische Leitkultur zwischen Spätzle und Schiller
Kabarettist Johann Martin Enderle zu Gast in Neckarwestheim

Gekonnt bewies der Bietigheimer Kabarettist Johann Martin Enderle in der bis auf den letzten Platz besetzten „Alten Schule“ in Neckarwestheim, dass Schwäbisch durchaus Merkmale einer selbstständigen Sprache aufweist. Eigene nasal-gutturale Laute, die eigentlich wieder geschult werden sollten, ergänzen den allgemeinen deutschen Sprachschatz. So erklären viele Begriffe der eher wortkargen Schwaben, die eine oder andere Sache kurz und dennoch bezeichnend. Was muss ein armer Hochdeutscher, also Einwohner mit „Migrationshintergrund“ oder auch mit dem „Geburtsfehler“ kein Schwäbisch zu können, alles sagen, um das Wort „Apfelbutza“ zu definieren: Kerngehäuse mit daran befindlichen Fruchtresten! Da kann sich der Hiesige doch etliche Worte sparen… Denn: Worte haben ist nicht gleich Worte machen, sagt man sich hierzulande. “Wortkarg - aber mer weiß, wo mer dro isch“, so Enderle. Als feinsinniger Beobachter greift der Wortkünstler Situationsgespräche aus dem Alltag auf. So zum Beispiel in der Urologischen Abteilung des Diakonissenkrankenhauses ,wo es den Kaffee umsonst gibt. Situationskomik wie sie sich wirklich so ergeben hat, wie er beteuert.

Ganz im Gegensatz jedoch zu seinen historischen Dichtervorfahren wie Heine oder Uhland macht er sich dennoch nicht über die schwäbische Sprache lustig, sondern sieht deren eigenes Potential.

Überraschend kommt aus dem Publikum –wie zufällig- eine zweite Schwabenstimme. Der bekannte Autor und Historiker Günther Bentele, selbst einst zu Gast beim engagierten Bücherei-Team


2008 Theater-Impro-Show <

2008 Walter Sittler >

Startseite | Kontakt